11 Tipps, wie du am Wochenende zu Hause bleiben kannst

share on:
  1. Führe einen Wasserrohrbruch herbei. Jeder wird Verständnis haben, dass Du Deine Wohnung nicht verlassen kannst.
  2. Setze Dich auf die Couch und starre die Wand an.
  3. Lege Dich auf den Boden und starre die Decke an.
  4. Stelle Dich vor den Badezimmerspiegel und starre Dein Spiegelbild an.
  5. Schließe Deine Wohnungstür von Innen ab und wirf den Schlüssel aus dem Fenster.
  6. Iss das Brot, das schon seit 2 Wochen im Brotkorb liegt. Dann bist Du nicht nur alleine zuhause, sondern dann spürst Du auch, wie es sich anfühlt, alleine zuhause zu sein.
  7. Binge-watche alle 251 Letsplays auf dem YouTube-Kanal Deines komischen Studienkollegen.
  8. Streichel Deine Katze. Wenn sie dich lässt.
  9. Wenn Deine Katze sich nicht streicheln lässt, stelle Dir vor, wie es wäre, sie zu streicheln.
  10. Wenn Du keine Katze hast, stelle Dir vor, wie es wäre, eine Katze zu haben.
  11. Nimm Dir vor, mal so richtig aufzuräumen. Führe statt aufzuräumen die Nummern 1-10 durch.
share on:
share on: